Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Moulage, (wahrscheinlich) Stauungsblutungen im Gehirn, 19x30x7 cm

Allgemein
TitelMoulage, (wahrscheinlich) Stauungsblutungen im Gehirn, 19x30x7 cm
OriginaltitelKeine Diagnose (wahrscheinlich Stauungsblutungen im Gehirn [purpura cerebri] nach Phosgenvergiftung)
Einzelmodell/ Gruppe/ ReiheEinzelmodell
ModellartModelle von Lebewesen und biologischen Systemen
Stand der InformationenMärz 2011
  
Formale Beschreibung
Maße (Breite x Höhe x Tiefe)19 x 30 x 7 cm
MaterialHolz · Textiles Material · Wachs
HerstellungstechnikHandarbeit
Einzel-/ MehrfachanfertigungEinzelfertigung
Statisch/BeweglichStatisch
ZerlegbarkeitNicht zerlegbar
  
Inhaltliche Beschreibung
DisziplinHumanmedizin · Medizin · Pathologie
VerwendungszweckAusstellungsobjekt · Lehrobjekt
Weitere InformationenVermerke/Rückseite:
"Med. FS Bln. NW 7"
"Inv.-Nr.141" 
  
Bezugsgegenstand
BezugsgegenstandKeine gesicherte Diagnose / wahrscheinlich Stauungsblutungen im Gehirn (purpura cerebri) nach Phosgenvergiftung, Gehirn
LebewesenMensch
Körperteil / OrganGehirn
OrgansystemeNervensystem
ICD-10 KlassifikationenG00-G99 Krankheiten des Nervensystems · S00-T98 Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen
Spezifische KrankheitenVergiftung, Verbrennung, Verätzung
Externe Links
Bezugsgegenstand
Beschreibung
Nach ICD 10:
Zerebrovaskuläre Krankheiten (I60-I69)
UND
Akzidentelle Vergiftung durch und Exposition gegenüber schädliche(n)
Substanzen (X49.9) 
  
Bestandsnachweis
Berliner Medizinhistorisches Museum (BMM) der Charité, Charité - Universitätsmedizin Berlin · Details
SammlungBerliner Medizinhistorisches Museum (BMM) der Charité, Charité - Universitätsmedizin Berlin
InventarnummerBMM2007/M66
Restauratorischer bzw.
Konservatorischer Zustand
Moulage wackelt auf dem Brett
SonstigesÜbernahme aus der Krankenpflegeschule an der Charité im Jahr 1999