Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Gesangbucharchiv

Allgemein
BezeichnungGesangbucharchiv
UniversitätJohannes Gutenberg-Universität Mainz
UniversitätsortMainz
Museums- und SammlungsartKulturgeschichte & Kunst
Museums- und SammlungsformHistorische Sammlung
SammlungsschwerpunktKirchengeschichte · Literatur · Mediävistik · Musikwissenschaft · Theologie
Externe Links
AdresseBesucher_innenadresse:
Philosophicum
Untergeschoss
Jakob-Welder-Weg 18
55128 Mainz

Postadresse:
Gesangbucharchiv
Fachbereich 01 der Johannes Gutenberg-Universität
Liturgiewissenschaft
55099 Mainz
ÖffnungszeitenMittwoch und Donnerstag 11-14 Uhr Anmeldung per E-mail oder Telefon erbeten Andere Termine sind nach Vereinbarung möglich.
Kontaktgesangbucharchiv@uni-mainz.de
Telefon: + 49 (0) 6131 39 20316

Prof. Dr. Ansgar Franz
ansgar.franz@uni-mainz.de
Telefon: +49 (0) 6131 39 20233

Dr. Christiane Schäfer
christiane.schaefer@uni-mainz.de
Telefon: +49 (0) 6131 39 20692
BeschreibungIm Gesangbucharchiv werden rund 7.000 deutschsprachige Gesangbücher der christlichen Konfessionen aus dem 16. bis 20. Jahrhundert verwahrt, die von dem bis vor Kurzem bestehenden Interdisziplinären Arbeitskreis Gesangbuchforschung zusammengetragen wurden.

Die Bücher sind durch Antiquariatskäufe, Kopien, Verfilmungen, Schenkungen oder als Dauerleihgaben aus Privatsammlungen in den Bestand gelangt. Das Gesangbucharchiv ist als Präsenzbibliothek zugänglich und vollständig durch den Katalog des DFG-Projekts "Gesangbuchbibliographie" erschlossen. Darüber hinaus befindet sich ein Liedkatalog im Aufbau, der die Möglichkeit bietet, der Verbreitungsgeschichte einzelner Lieder nachzugehen. 
Stand der InformationenNovember 2018
  
Bestände
  
Geschichte
Ereignisse
  • 1974 Begründung als akademische Sammlung oder Institution