Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Himmelsglobus von Abdarraḥmān aṣ-Ṣūfī

Allgemein
TitelHimmelsglobus von Abdarraḥmān aṣ-Ṣūfī
Einzelmodell/ Gruppe/ ReiheEinzelmodell
ModellartPhysikalische, chemische und kristallographische Modelle
Stand der InformationenApril 2011
  
Formale Beschreibung
MaßstabVerkleinerung
MaterialMessing · Metall
HerstellungstechnikHandarbeit
Einzel-/ MehrfachanfertigungEinzelfertigung
Statisch/BeweglichBeweglich
ZerlegbarkeitNicht zerlegbar
  
Inhaltliche Beschreibung
DisziplinAstronomie
VerwendungszweckAusstellungsobjekt
HerstellungsortFrankfurt a.M.
Herstellung/Vertrieb
Weitere InformationenDas Modell mit einem Durchmesser von 50 cm wurde nach der Handschrift
Oxford, Bodleiana, Marsh 144 gebaut. Jedes Sternbild wird durch zwei Figuren repräsentiert: Die eine zeigt es jeweils von der Horizontebene aus, die andere ist ein mittels Durchpausen erzeugtes spiegelverkehrtes Abbild der ersten. Die Sterne sind in Silber eingelegt.

(Vgl. Sezgin 2003) 
Publikationen
  • Sezgin, Fuat: Wissenschaft und Technik im Islam: Astronomie
    Wissenschaft und Technik im Islam, Band 2, Katalog der Instrumentensammlung des Institutes für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften, Frankfurt a.M. (Institut für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften) 2003
  
Bezugsgegenstand
BezugsgegenstandSternbilder nach aṣ-Ṣūfī
Person
  
Bestandsnachweis
Museum des Institutes für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften, Goethe-Universität Frankfurt am Main · Details