Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Hydrologische Sammlung

Allgemein
BezeichnungHydrologische Sammlung
UniversitätTechnische Universität Dresden
UniversitätsortDresden
Museums- und SammlungsartNaturgeschichte/Naturkunde
Museums- und SammlungsformSammlung
SammlungsschwerpunktGeowissenschaften · Hydrologie
Externe Links
AdresseTechnische Universität Dresden
Institut für Hydrologie und Meteorologie
Bergstraße 66
Westflügel, 3.OG
01069 Dresden
ÖffnungszeitenMo-Fr: 7 - 18 Uhr; Führungen nach Vereinbarung
BeschreibungDie Sammlung umfasst ca. 20 hydrologische Messgeräte zur Messung von Wassergeschwindigkeit und Wassertiefe, unter anderem einige Ott-Flügel zur Strömungsmessung aus dem späten 19. Jahrhundert, verschiedene Thermographen und Nivelliergeräte und eine Kartensammlung. Die Sammlung ist öffentlich zugänglich, einzelne Objekte dienen bis heute als Anschauungsmittel in der Lehre. 
Stand der InformationenMärz 2014
  
Bestände
Objektgruppen
Bedeutende TeilbeständeEs gibt keine Informationen zu Teilbeständen.
  
Geschichte
GeschichteDie Schausammlung von Objekten der Limnologie dient vorrangig der Lehre in der Fachrichtung Technische Hydrobiologie. 1968 erfolgte eine Ergänzung des Sammlungsbestandes durch Material aus den früheren Instituten für Botanik und Zoologie.