Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Cyanobakterienstammsammlung*

Allgemein
BezeichnungCyanobakterienstammsammlung*
Besonderer Status*Aufgelöst
UniversitätUniversität Bremen
UniversitätsortBremen
Museums- und SammlungsartNaturgeschichte/Naturkunde
Museums- und SammlungsformForschungssammlung
SammlungsschwerpunktBiologie · Botanik
Externe Links
AdresseAbteilung Marine Mikrobiologie am Zentrum für Umweltforschung und Technologie der Universität Bremen
Leobener Straße
28359 Bremen 
BeschreibungDie Stammsammlung oxygener Phototropher umfasst mehr als 150 Cyanobakterienisolate aus aquatischen Habitaten der ganzen Welt. Überwiegend stammen die Isolate aus der Ost- und Nordsee. Daneben werden ebenfalls Isolate aus Chile, Mexiko, den USA, Australien, Saudi-Arabien und Israel kultiviert. Neben Untersuchungen zu ihrer Produktion von Naturstoffen sowie von Licht- bzw. UV-schützenden Substanzen erfolgt auch eine molekularbiologische Charakterisierung dieser bislang nur morphologisch beschriebenen Isolate. Eine besondere Bedeutung im Habitat der Cyanobakterien besitzen Cyanophagen (Viren, die Cyanobakterien befallen). Deren Anreicherung und Isolierung sowie die Etablierung geeigneter Nachweissysteme sind weitere Untersuchungsvorhaben der Abteilung.

Durch die Auflösung der Abteilung Marine Mikrobiologie am Zentrum für Umweltforschung seit 2010 gibt es keine Cyanobakterienstammsammlung mehr.

Website des Zentrums 
Stand der InformationenJanuar 2014
  
Bestände
Objektgruppen
Bedeutende Teilbestände
  • Ordnung Chroococcales
  • Ordnung Pleurocapsales
  • Ordnung Oscillatoriales
  • Ordnung Nostocales
  
Geschichte
  
Publikationen