The Information Resource on Collections and Museums
at Universities in Germany
Funded by

Show all
Münzsammlung des Historischen Instituts der Ruhr-Universität Bochum

General
NameMünzsammlung des Historischen Instituts der Ruhr-Universität Bochum
UniversityRuhr-Universität Bochum
Location of UniversityBochum
Museum and Collection TypeHistory & Archeology
Museum and Collection FormTeaching Collection
SubjectsScience of History · Classical Studies · Mediaeval Studies · Numismatics
External Links
AddressMünzsammlung des Historischen Instituts der Ruhr-Universität Bochum (in den Kunstsammlungen der Universität)
Universitätsstr. 150
44780 Bochum
Opening HoursDi-Fr 11 - 17 Uhr Sa-So, Feiertage 11 - 18 Uhr Führungen nach Vereinbarung
ContactDr. Karl-Ludwig Elvers (Sammlungsleiter)
karl-ludwig.elvers@rub.de
Telefon: +49 (0) 234 32 24679
DescriptionDie Sammlung umfasst 3.400 Münzen, davon ca. 2.000 griechische und 1.000 römische, sowie den beim Bau der Universität gefundenen Münzschatz von Querenburg aus der Mitte des 15. Jh. (123 Stück). Ein Teil der antiken und alle mittelalterlichen Münzen sind in den Räumen der Kunstsammlungen ausgestellt. 
  
Holdings
Object Groups
State of IndexingDie Münzen sind zwischen 1996 und 2004 vollständig erfasst worden und in einem fortwährend aktualisierten Datenbankkatalog verzeichnet, der auf Anfrage vor Ort zugänglich ist. Eine Digitalisierung der einzelnen Stücke ist derzeit im Gange. Ein numismatischer Katalog und eine Broschürensammlung sind ebenfalls vorhanden. (Stand: März 2009) 
Significant Subcollections
  • Münzschatz von Querenburg: Mitte des 15. Jh.; 123 Stücke
  
History
  
Publications
Publications