The Information Resource on Collections and Museums
at Universities in Germany
Funded by

Show all
Herbarium der Universität (MJG)

General
NameHerbarium der Universität (MJG)
UniversityJohannes Gutenberg-Universität Mainz
Location of UniversityMainz
Museum and Collection TypeNatural History
Museum and Collection FormHerbarium
SubjectsBiology · Botany
External Links
AddressJohannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für Molekulare Physiologie
AG Biodiversität und Evolution der Pflanzen
Herbarium MJG
Anselm-Frantz-von-Bentzel-Weg 9a + b
55099 Mainz
Opening HoursBesuch nach Vereinbarung
Contactclausing@uni-mainz.de
Telefon: +49 (0) 6131 39 22537

Prof. Dr. Gudrun Kadereit (Kuratorin)
clausing@uni-mainz.de
Telefon: +49 (0) 6131 39 22537

Prof. Joachim W. Kadereit (Direktor des Instituts für Spezielle Botanik und des Botanischen Gartens)
kadereit@uni-mainz.de
Telefon: +49 (0) 6131 3922533
DescriptionDas Herbarium wurde im Jahr 1964 von Dr. Ulrich Hecker, dem damaligen Kustos des Botanischen Gartens der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, gegründet und umfasst derzeit insgesamt rund 45.000 Belege. Der Sammlungsschwerpunkt ist Rheinland Pfalz, es gibt jedoch auch zahlreiche weitere Spezialsammlungen, die die Arbeitsgebiete früherer und derzeitiger Mitarbeiter des Instituts für Spezielle Botanik widerspiegeln. 
Last UpdateMärz 2009
  
Holdings
Object Groups
State of IndexingDie Sammlung ist teilweise in Form von Karteikarten und einer noch sehr kleinen Datenbank erfasst.
Es ist geplant, Typusbelege einzuscannen und ins Netz zu stellen. Außerdem soll langfristig eine vollständige Datenbank erstellt werden. 
Significant Subcollections
  • Sammlung von Ulrich Hecker (geb. 1936)
  • Sammlung von W. Licht
  • Sammlung von W. Troll
  • Sammlung von H. Weber
  
History
Events
  • 1964 Established as Academic Collection or Institution
Persons
HistoryDas Herbarium wurde 1964 von Dr. Ulrich Hecker (geb. 1936) begründet.