Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Lehr- und Forschungssammlung experimentelle Wissenschaftsgeschichte

Allgemein
BezeichnungLehr- und Forschungssammlung experimentelle Wissenschaftsgeschichte
UniversitätFriedrich-Schiller-Universität Jena
UniversitätsortJena
Museums- und SammlungsartGeschichte & Archäologie
Museums- und SammlungsformLehr- und Forschungssammlung
SammlungsschwerpunktKunstgeschichte · Technikgeschichte · Wissenschaftsgeschichte
Externe Links
AdresseErnst-Haeckel-Haus
Berggasse 7
07745 Jena
ÖffnungszeitenDie Sammlung ist nicht öffentlich und daher nur nach Voranmeldung zu besichtigen.
KontaktDr. Thomas Bach (Kustos)
thomas.bach@uni-jena.de
Telefon: +49 (0) 3641 949 503
BeschreibungRund 150 wissenschaftshistorische Instrumente - darunter historische Originale sowie Replikationen - umfasst die im Ernst-Haeckel-Haus aufbewahrte Sammlung. Sie dient sowohl der Lehre (Experimentelle Wissenschaftsgeschichte ist ein Wahlpflichtmodul) als auch der Forschung. Außerdem wird sie in Ausstellungsprojekten im Bereich der Wissenschaftswahrnehmung, Technik- und Kunstgeschichte und zunehmend in Schulprojekte eingebunden.

Webseite der Sammlung 
Stand der InformationenAugust 2011
  
Geschichte
  
Publikationen