Information Resource on Collections and Museums
at Universities in Germany

Show all
Sammlung Glas und anorganische Werkstoffe

General
NameSammlung Glas und anorganische Werkstoffe
UniversityFriedrich-Schiller-Universität Jena
Location of UniversityJena
Museum and Collection TypeScience & Engineering
Museum and Collection FormTeaching Collection
SubjectsChemistry · Materials Science and Engineering
External Links
AddressChemisch-Geowissenschaftliche Fakultät
Otto-Schott-Institut
Fraunhoferstr. 6
07743 Jena
Opening HoursDie Sammlung ist nicht öffentlich und daher nur nach Voranmeldung zu besichtigen.
ContactProf. Dörte Stachel
Doerte.Stachel@gmx.net
doerte.stachel@uni-jena.de
Prof. Lothar Wondraczek
lothar.wondraczek@uni-jena.de
DescriptionDer Name des Otto-Schott-Instituts für Glaschemie der Universität Jena geht auf den Gründer des heutigen SCHOTT-Technologiekonzerns zurück. Am Otto-Schott-Institut werden junge Chemiker und Werkstoffwissenschaftler sowie Studenten anderer naturwissenschaftlicher Disziplinen, vor allem der Geowissenschaften, im Vertiefungsfach "Glaschemie / Werkstoffchemie" ausgebildet.

Das Institut beherbergt eine in Deutschland einzigartige, mehrere hundert Objekte umfassende Lehrsammlung zur Glaschemie, die durch Prof. Stachel im Verlauf von 40 Jahren zusammentragen wurde. Schwerpunkte sind eine in Zusammenarbeit mit der Industrie entstandene Sammlung von Glasfehlern und eine Sammlung zur Korrosion von Feuerfestmaterial. In der Lehre eingesetzt werden auch Gläser, Farb- und Sondergläser, Glasprodukte (z.B. Glasfasern und -rohre, Schaumglas) sowie Objekte zur Glastechnologie.

Webseite der Sammlung 
Last UpdateAugust 2011
  
Holdings
Object Groups
  
History
Events
  • Between 1970 and 1975 (probably) Established as Academic Collection or Institution
Persons
  
Publications