Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Zoologische Sammlung

Allgemein
BezeichnungZoologische Sammlung
UniversitätTechnische Universität Darmstadt
UniversitätsortDarmstadt
Museums- und SammlungsartNaturgeschichte/Naturkunde
Museums- und SammlungsformLehrsammlung
SammlungsschwerpunktBiologie · Zoologie
Externe Links
AdresseTechnische Universität Darmstadt
Institut für Zoologie
Schnittspahnstr. 10
64287 Darmstadt
ÖffnungszeitenMo-Fr 9 - 17 Uhr
KontaktBerend Koch (Zoologischer Präparator und Sammlungsleiter)
koch-b@bio.tu-darmstadt.de
Telefon: +49 (0) 6151 16 22042
BeschreibungDie Zoologische Sammlung der Technischen Universität Darmstadt ist am Fachbereich Biologie angesiedelt. Sie enthält neben Trockenpräparaten wirbelloser Tiere wie dem Hummer und Dermoplastiken europäischer Säugetiere und Vögel wie dem Wolf oder dem Seeadler auch einen umfangreichen Insektenbestand sowie Gipsabgüsse wie den Abguss eines Wolfsschädels. Teile der Sammlung, die durch die Arbeit eines am Institut angestellten Präparators ständig anwächst, können in einer öffentlichen Ausstellung besichtigt werden. Sie besteht neben zwei kleinen Dioramen mit detaillierten Informationen zu den Lebensräumen "Wattenmeer" und "Insel Helgoland mit Felswatt und Vogelfelsen" aus mehreren Vitrinen, jeweils bestückt mit diversen Vogelarten, Rabenvögeln und Fledermäusen.

Website der Sammlung 
SonstigesDauerausstellung im Gebäude B1/01 Foyer + B2/03 1. Etage; Wechselausstellungen 
Stand der InformationenJanuar 2014
  
Bestände
Objektgruppen
Stand der ErschließungDer Sammlungsbestand ist in Inventarlisten und –büchern teilweise erfasst. Eine elektronische Datenbank, die auch Fotografien der einzelnen Objekte enthält, ist derzeit in Arbeit. Sobald die digitale Erfassung abgeschlossen ist, soll der neue Bestandskatalog auch für die Öffentlichkeit frei zugänglich gemacht werden. (Stand: Mai 2009)
Zur Zeit erfolgt eine rückwirkende digitale Datenerfassung. Entsprechende Listen sind in Kürze über die Homepage der Zoologischen Sammlung abrufbar. (Stand: Januar 2014) 
Bedeutende Teilbestände
  • Insekten-Sammlung: Libellen, Heuschrecken, Wanzen, Hautflügler, Käfer, Fliegen, Schmetterlinge
  • Weichtier-Sammlung: europäische Land- und Süßwassermollusken, europäische Salzwassermollusken
  • Wirbeltier-Sammlung: europäische Säugetiere, europäische Vögel
  
Geschichte
  
Publikationen
Publikationen