Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Modell eines menschlichen Embryos mit 5-6 Ursegmentpaaren [Ziegler 1b]

Allgemein
TitelModell eines menschlichen Embryos mit 5-6 Ursegmentpaaren [Ziegler 1b]
Englisch: Model of a Human Embryo with 5-6 Myotomes [Ziegler 1b]
Französisch: Modèle d'un embryon humain avec 5-6 protosomites [Ziegler 1b]
Einzelmodell/ Gruppe/ ReiheModellreihe
ModellartModelle von Lebewesen und biologischen Systemen
Stand der InformationenMärz 2011
  
Formale Beschreibung
MaßstabVergrößerung 100:1
Maße (Breite x Höhe x Tiefe)43,7 x 19,5 x ? cm
MaterialWachs
HerstellungstechnikHandarbeit
Einzel-/ MehrfachanfertigungMehrfachfertigung
Statisch/BeweglichBeweglich
ZerlegbarkeitNicht zerlegbar
  
Inhaltliche Beschreibung
DisziplinAnatomie · Entwicklungsbiologie · Humanmedizin · Medizin
VerwendungszweckForschungsobjekt · Lehrobjekt
Herstellungsjahr1910-1911
HerstellungsortFreiburg i.Br.
Herstellung/Vertrieb
Weitere InformationenDas Modell eines menschlichen Embryos mit 5-6 Somiten (Ursegmenten) wurde nach Plattenmodellen von Paul Kroemer und Franz Keibel hergestellt und besteht aus zwei einzelnen Modellen. 
Publikationen
  
Bezugsgegenstand
BezugsgegenstandMenschlicher Embryo mit Ursegmentenpaaren
LebewesenMensch
  
Bestandsnachweis
Anatomische Sammlung, Universität Heidelberg · Details
SammlungAnatomische Sammlung, Universität Heidelberg
Restauratorischer bzw.
Konservatorischer Zustand
wurde gerade restauriert und befindet sich in sehr gutem Zustand
SonstigesNur Modell 2 ist vorhanden. Es ist das zweite Modell aus der Serie 1b. Zu sehen sind fünf querschnittig angeordnete Bestandteile, von denen zwei mittels einer Schiene bewegt werden können, um innere Strukturen des Embryos offenzulegen. 
Sammlung am Centrum für Anatomie, Charité - Universitätsmedizin Berlin · Details