Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Modell der Eifurchung beim Lanzettfisch

Allgemein
TitelModell der Eifurchung beim Lanzettfisch
Originaltitel
Externe Links
Einzelmodell/ Gruppe/ ReiheModellreihe
ModellartModelle von Lebewesen und biologischen Systemen
Stand der InformationenMärz 2011
  
Formale Beschreibung
MaßstabVergrößerung
Material
HerstellungstechnikHandarbeit
Einzel-/ MehrfachanfertigungMehrfachfertigung
Statisch/BeweglichStatisch
ZerlegbarkeitNicht zerlegbar
  
Inhaltliche Beschreibung
DisziplinBiologie · Entwicklungsbiologie · Zoologie
VerwendungszweckLehrobjekt
Herstellungsjahr
Herstellungsort
Weitere Informationen 
Archivmaterial 
  
Bezugsgegenstand
BezugsgegenstandEifurchung beim Lanzettfisch
LebewesenChordatiere
Bezugsgegenstand
Beschreibung
Die Ordnung der Lanzettfische (Amphioxiformes) bezeichnet alle Vertreter der Familien Asymmetronidae und Branchiostomatidae. Sie sind die einzigen rezenten Schädellosen. Die gemeinsamen Vorfahren von Lanzettfischen und Wirbeltieren lebten vor ca. 550 Millionen Jahren. 
  
Bestandsnachweis
Sammlung der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik, Friedrich-Schiller-Universität Jena · Details